Sie befinden sich hier »  Aktivitäten

Die "Hoffnungsrunde" ist ein Projekt der Krebshilfe Österreich und ermutigt Schulen, Kinder, Lehrer/innen und Eltern für krebskranke Menschen mit Sport, Geld für wichtige medizinische Behandlungen zu sammeln.

Die Schüler/innen der Volksschule Zeltweg sammelten pro gelaufener Runde im Sportzentrum oder mittels Pauschalbetrag (gesponsert von Sponsoren - Eltern, Großeltern, Nachbarn...) Geld für krebskranke Menschen.

Die Kinder waren mit Motivation und Begeisterung bei der Sache und liefen was das Zeug hielt. Schön war es auch, dass Eltern kamen und die Kinder im Sportzentrum anzufeuern.

Überwältigt und stolz waren wir als sich herausstellte, dass wir 7000€ an die Krebshilfe Österreich überweisen können. Somit konnte die Volksschule Zeltweg den höchsten Geldbetrag in der Steiermark überweisen.

Liebe Schüler/innen, wir sind stolz auf euch!

 

Seite 10 von 17
Foto © Stadtgemeinde Zeltweg